Signifikant und HSLU lancieren Forschungsprojekt

28. Juni 2016 Allgemein

Das gemeinsame Ziel von Signifikant und der Hochschule Luzern ist es, eine Softwarelösung zu entwickeln, die es ermöglichen soll, mittels Near-Real-Time-Monitoring und -Steuerung die Performance von Marketingkampagnen über unterschiedliche Kanäle zu optimieren und den optimalen Kommunikationsmix zu ermitteln.

Die Entwicklung des „Kampagnenmischpults“ erfolgt mit Unterstützung des SWAs und namhafter Werbeauftraggebern. Im Weiteren wird Signifikant durch ihre Partner GateB und Konnex unterstütz.