Unkategorisiert

Vortrag an der Listen 14

By 10. März 2015 September 5th, 2019 No Comments

Esther Cahn und Robert Schumacher präsentierten den Suva-Case in der Listen 14. Anschliessend wurde das gesamte Thema in einem kurzen Workshop diskutiert. Die Hochschule Luzern fasst die Erkenntnisse wie folgt zusammen:

Das Markenerlebnis des Kunden ergibt sich aus einer abgestimmten Strategie über alle Kanäle und Kundenkontaktpunkte hinweg.
Das bisher unzureichende Kampagnencontrolling kann durch eine integrierte Datenanalyse verbessert werden.
Zwischen den Medienkontakten und den Conversions gibt es Zusammenhänge, die messbar sind und aus denen spezifische Optimierungen abgeleitet werden können.


Den vollständigen Artikel finden Sie hier: http://blog.hslu.ch/ikm/2014/12/09/die-optimierte-kampagne/